Skip to Store Area:

G - J

Artikel 1 bis 10 von 41 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page
19.01.2019 , Leipzig , Peterskirche , 19:00h
Giora Feidman Sextett: Klezmer for Peace - Leipzig
Price From: 20,00 €
In den Warenkorb
19. Januar 2019
Peterskirche Leipzig, 19:00h

Ermäßigungsberechtig sind Schüler,Studierende, Sozialpass Inhaber, Kinder ab 6
:10
Abgesagt
Julian Nort: Jack the Tramp - Leipzig 19.01.19
19.01.2019 , Leipzig , Laden auf Zeit , 20:00h
Julian Nort: Jack the Tramp - Leipzig 19.01.19
Price From: 9,90 €
Abgesagt

TheaterPACK präsentiert im Laden auf Zeit

GASTSPIELPREMIERE
Julian Nort: Jack the Tramp

Jack fühlt sich vom Büroalltag überfordert. Abgabefristen, hohe Auslastung, und sein Arbeitsumfeld ist mehr als unsympathisch ...
Die Situation spitzt sich zu, ein Misserfolg jagt den nächsten, alles bricht in sich zusammen. Jack wird zum Tramp.
Auf dieser Reise findet er zum Wesentlichen zurück, zu Menschlichkeit, Verständnis und dadurch wieder zu seinem Lachen. Musikalisch, fröhlich, tänzerisch. Ein klassisches Clownsstück.

www.juliannort.com
www.theaterpack.com

20.01.2019 , Leipzig , die naTo , 20:30h
Garda - Leipzig
14,30 €
In den Warenkorb

Pop

Auch wenn sich Garda mittlerweile von früheren Folk-Zusammenhängen immer mehr emanzipiert, ist noch immer spürbar, dass ein Teil der Band neben Garda in der experimentellen Folkband The Gentle Lurch spielt. Gleichzeitig lebt das Album von eingängigen Pop-Momenten, genauso wie von einer schroffen, rohen Kraft, die sich vor allem live ausdrückt und frühere Emo- und PosthardcoreBezüge der Band erahnen lässt. Der andere Teil von Garda spielte ursprünglich in der Hardcore-Band Claim. Gerade diese einzigartige Vielschichtigkeit macht Garda zu einer jener seltenen deutschen Indierock-Bands, für die man eigentlich schon seit dem Vorgängeralbum »A Heart of a Pro« (2012) nur noch international passende Referenzen findet, die es immer wieder schafft, nicht an einer Stelle zu verweilen, sondern – so soll es schließlich idealerweise sein – auch die Grenzen ihrer Kunstform ein Stück weit zu verschieben. (Henrike Schröder)

Vorverkaufstickets für die naTo werden nur zum Vollzahlerpreis verkauft. Die Differenz zum ermäßigten Preis wird am Einlass gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bar erstattet.

21.01.2019 , Leipzig , Täubchenthal , 20:30h
IAMX - Leipzig
32,05 €
In den Warenkorb
Mile Deep Hollow Eurotour

21. Januar 2019
Täubchenthal Leipzig, 20:30h
24.01.2019 , Leipzig , Hellraiser , 19:30h
HARAKIRI FOR THE SKY & DRACONIAN CO-HEADLINER TOUR 2019 - Leipzig
22,00 €
In den Warenkorb
HARAKIRI FOR THE SKY & DRACONIAN CO-HEADLINER TOUR 2019
support: Sojourner

24. Januar 2019
Hellraiser Leipzig, 19:30h
25.01.2019 , Leipzig , Laden auf Zeit , 20:00h
Julian Nort: Jack the Tramp - Leipzig 25.01.19
Price From: 9,90 €
In den Warenkorb

TheaterPACK präsentiert im Laden auf Zeit

GASTSPIELPREMIERE
Julian Nort: Jack the Tramp

Jack fühlt sich vom Büroalltag überfordert. Abgabefristen, hohe Auslastung, und sein Arbeitsumfeld ist mehr als unsympathisch ...
Die Situation spitzt sich zu, ein Misserfolg jagt den nächsten, alles bricht in sich zusammen. Jack wird zum Tramp.
Auf dieser Reise findet er zum Wesentlichen zurück, zu Menschlichkeit, Verständnis und dadurch wieder zu seinem Lachen. Musikalisch, fröhlich, tänzerisch. Ein klassisches Clownsstück.

www.juliannort.com
www.theaterpack.com

25.01.2019 , Leipzig , die naTo , 20:30hg
Jazzclub Live: HMT-Bigband - Leipzig
Price From: 6,60 €
In den Warenkorb

Die Bigband der Musikhochschule »Felix Mendelssohn Bartholdy« Leipzig wird seit 2001 vom Baritonsaxophonisten, Komponisten und Arrangeur Rolf von Nordenskjöld geleitet. Mit Leipziger Studierenden der Bereiche Jazz/Popularmusik und Schulmusik spannt er einen Bogen von traditionellem zu aktuellem Bigband-Jazz, mit eigenen Kompositionen sowie neuarrangierten Bigband-Klassikern.

http://www.jazzclub-leipzig.de

27.01.2019 , Leipzig , Laden auf Zeit , 20:00h
Immer Lieder sonntags - Leipzig
Price From: 7,70 €
In den Warenkorb

TheaterPACK präsentiert im Laden auf Zeit
Immer Lieder sonntags

Das Kollektiv Songtag präsentiert, neu und wie aus dem Überraschungsei gepellt: IMMER LIEDER SONNTAGS!

Ein weit gereister Liedergast. Ein Thema. Und das Kollektiv Songtag – eine Reihe lokaler Künstlerinnen und Künstler, die spätnachmittags einen Abend auf die Beine stellen, wie er nie vorher da war. Und danach auch nie wiederkommt.
Es wird genreübergreifend, experimentell und kooperativ – ein Gegenpol zu den Bühnen, wo man alleine hingeht, performt und wieder geht. Etwas aus der Zeit gefallen, in der alle keine Zeit haben.

mit: Peggy Luck, Helene Déus u. v. m.

www.theaterpack.com

08.02.2019 , Leipzig , Budde-Haus , 20:00h

ORIGINALTICKETS:

JAZZ + Literarische Befreiung - Leipzig
Price From: 11,90 €
In den Warenkorb
Der Verein KuK Gohlis freut sich, für seine Veranstaltungsreihe „Kultur im Dialog“ erneut den beliebten Rezitator Peter Pollmann aus Köln gewonnen zu haben. Mit dabei ist nach ihrem inspirierenden Debüt im Februar 2018 wiederum der junge Leipziger Jazzpianist Richard Brüggemann.

Peter Pollmann schwelgt mit Ihnen in kraftvollen Texten verschiedener Autorinnen aus dem Beginn des 20. Jh., Lou Andreas-Salome, Ricarda Huch, Else Lasker-Schüler u.a. Er bezieht wechselnde und faszinierende Betrachtungswinkel und findet überraschende Bezüge zwischen Wissenschaft, Geschichte, bildender Kunst und Musik.

Richard Brüggemann wird die Texte am Piano in Klänge übersetzen. Mit Dynamik, Expressivität und Spontaneität greift er die gestalterischen Nuancen der Worte auf, virtuos stellt er dabei neben die Texte Eigenkompositionen und Standards des Jazz.

Bereits im Vorfeld setzte sich Christa Manz-Dewald künstlerisch mit den Texten auseinander. Die Ausstellung der entstandenen Photozeichnungen bildet den optischen Rahmen dieses Dialogs.
Es erwarten Sie somit spannende Stunden mit Musik, Bildern und Texten, die die Sinne ansprechen und tief ins Leben greifen.

„Mein Vöglein, die ganze Kulturgeschichte der Menschheit, die nach bescheidenen Schätzungen einige zwanzig Jahrtausende dauert, basiert auf der 'Entscheidung von Menschen über andere Menschen', was in den materiellen Lebensbedingungen tiefe Wurzeln hat.“
Rosa Luxemburg - Brief aus dem Gefängnis, 23. Mai 1917

Die ausgewählten Texte belegen eindrucksvoll, dass Befreiung niemals erreicht, doch andern - und gerade sich selbst - in streitbarer Leidenschaft unentwegt abverlangt werden muss; und auch kann!

Briefe & Prosagedichte von:
Marie von Ebner-Eschenbach, Lou Andreas-Salome, Paula Moderson-Becker, Ricarda Huch, Käthe Kollwitz, Rosa Luxemburg, Clara Zetkin,*Else Lasker-Schüler und Peter Pollmann

Textauswahl, Einführung & Rezitation: Peter Pollmann / Köln
Jazzpiano: Richard Brüggemann / Leipzig
Grafische Arbeiten zu den Texten: Christa Manz-Dewald / Leipzig

Veranstalter: Gohliser Verein zur Förderung von Kunst und Kultur e.V. (KuK Gohlis)
09.02.2019 , Leipzig , Moritzbastei , 20:30h
Grausame Töchter - Leipzig
22,70 €
In den Warenkorb
09. Februar 2019
Moritzbastei Leipzig, 20:30h
Artikel 1 bis 10 von 41 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page