Skip to Store Area:

G - J

Artikel 1 bis 10 von 73 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page
22.09.2018 , Leipzig , Laden auf Zeit , 20:00h
Julian Nort, Kinomime - Leipzig
Price From: 9,90 €
In den Warenkorb

TheaterPACK präsentiert im Laden auf Zeit

GASTSPIEL: Julian Nort, Kinomime

„Der Pate“, „Pulp Fiction“ und „Apocalypse Now“ sind uns allen ein Begriff – wenn jedoch Julian Nort, Cineast durch und durch, seine Auffassungen dieser und anderer Kinoklassiker schildert, das heißt: spielt, erzählt, übersetzt, bleibt wahrscheinlich kein Auge trocken.
Der gebürtige Kanadier, diplomierter Clown/Pantomime, erzählt uns Filmgeschichten auf seine ganz spezielle Weise. Mit körpereigenem Soundtrack und pantomimischem Witz.

www.juliannort.com
www.theaterpack.com

:11
Momentan nicht verfügbar
Graveyard + Special Guest: Bombus  - Leipzig
22.09.2018 , Leipzig , Täubchenthal , 19:30h
Graveyard + Special Guest: Bombus - Leipzig
32,50 €
Momentan nicht verfügbar

Restkarten nur noch bei uns im Geschäft erhältlich!

Graveyard wirken mit ihrem kraftvollen Retro-Bluesrock wie aus der Zeit gefallen. Präsentieren sie sich doch optisch und akustisch wie eine Rockband aus den späten 60ern. Ihr Sound ist originalgetreu historisch, gleichwohl mit einer geschliffenen modernen Produktion ausgestattet. Seit Veröffentlichung ihres zweiten Albums „Hisingen Blues“ (2011) gibt es für das schwedische Quartett kein Halten mehr. Selbst der Rolling Stone feierte Graveyard nach ihrer ersten Live-Stippvisite auf dem amerikanischen Kontinent. Aber auch in Europa wächst ihre Anhängerschaft stetig. Nachdem die Band nach dem Ausstieg zweier Bandmitglieder kurzzeitig ihre Auflösung bekannt gab, kehrt sie nun frisch gestärkt und in neuem Line-up zurück. Am 25. Mai erscheint mit „Peace“ das erste Album in der neuen Besetzung, anschließend geht es auf große Europa-Tournee. Zwischen dem 20. September und dem 13. Oktober gastieren Graveyard dabei auch für sieben Konzerte in Berlin, Leipzig, München, Frankfurt, Saarbrücken, Stuttgart und Köln in Deutschland. Als Special Guest bei allen Konzerten werden die schwedischen Metaller Bombus dabei sein.

22.09.2018 , Dresden , Tante Ju , 20:00h
Helter Skelter ( D ) - Dresden
22,00 €
In den Warenkorb

Helter Skelter ( D )


Wir haben uns dem Classic-Rock der späten 60er, 70er und Anfang 80er Jahre verschrieben und nehmen den Klang dieser Zeit auf, um ihn festzuhalten, weiterzugeben und andauern zu lassen. Wir spielen live die größten Rocksongs aus jenen Zeiten, mit Respekt zum Original, mit Nuancen unseres eigenen Ichs in der Interpretation, aber vor allem mit Liebe und Begeisterung für diese Musik.


Diese Songs haben uns durch unsere Jugend begleitet, mit dieser Musik wurden Erinnerungen verknüpft und wenn wir sie hören oder selbst spielen, setzt es eben diese Erinnerungen, Gefühle und jene Begeisterung wieder frei. Dies ist auch der Grund warum wir uns vor einigen Jahren dazu entschlossen haben, eben jene Musik wieder aufleben zu lassen.


Wir zelebrieren unsere Live-Konzerte in anspruchsvollster Qualität, 100% authentisch und mit unglaublicher Spielfreude.

23.09.2018 , Leipzig , die naTo , 20:30h
Hans Anselm Big Band - Leipzig
11,00 €
In den Warenkorb

Jazz / Big Band

Ursprünglich aus dem Hans Anselm Quintett entstanden, welches den Wunsch hatte seine Stücke mal etwas größer zu interpretieren blickt die Hans Anselm Big Band zurück auf Auftritte in zahlreichen Städten Deutschlands, ein Studio- und ein Live-Album, einen Radioauftritt im Kulturradio des RBB und wird seit diesem Jahr von der Berliner Senatsverwaltung für Kultur und Europa gefördert.

Die Stücke der beiden Komponist/-innen Anna Wohlfarth und Benedikt Schnitzler erkunden das gesamte Spektrum musikalischen Ausdrucks. Mal ist es laut und intensiv, mal leise, zart und fast zerbrechlich. Die Band will ehrlich sein, ob melancholisch und dunkel, oder euphorisch und energetisch. Den Klangapparat einer Big Band in all seiner Vielfalt nutzen, um einen Sound zu erzeugen, der eigen und neu ist, sich von den traditionellen Hörgewohnheiten löst um für sich selbst zu stehen.

Zarte Sphären, verschrobene Grooves, Bläser in all ihren Farben, elektronische Effekte und Elemente vermischen sich zu einer Musik, die in eine andere Welt entführen möchte. Das neue Programm macht deutlich, dass die Big Band ihren Sound gefunden hat, in dem von Anklängen aus der Minimal-Musik, über freie Improvisation bis hin zu ausladenden Sätzen und Melodien alles enthalten ist.

Die Musiker/-innen versuchen Emotionen in all ihrer Komplexität musikalisch abzubilden und sich dabei auch vom Bedürfnis nach individueller Virtuosität zu lösen. Vielmehr geht es darum, als Kollektiv eine Geschichte zu erzählen und dabei festgelegte und spontane Elemente zu einem Klang verschmelzen zu lassen, um einen authentischen Augenblick zu erzeugen.

Die Hans Anselm Big Band war erstmalig im Mai 2016 zu hören, mit Konzerten in Berlin, Leipzig und Dresden. Im April 2017 erschien die erste CD mit dem Titel »Kreisfrequenz« 2017 im Mai ging das Projekt in die zweite Runde mit neuer Musik und neuen, interessanten Arrangements, die sich dieses Mal auch den Möglichkeiten der elektronischen Klangerzeugung bedienten. Die dabei aufgenommene CD erschien im April 2018.
Anna Wohlfarth gewann für ihre Kompositionen 2017 den JIB Jazz-Preis der Karl-Hofer-Gesellschaft für Komposition.

Die Band ist Preisträger bei der International Big Band Competition 2018 in Hoofddorp, NL.

Besetzung:
Albrecht Ernst (as, ss, fl), Olga Amelchenko (as, fl), Anna Tsombanis (ts, cl, fl), Musina Ebobissé (ts, ss, fl), Jonas Brinckmann (bars, bcl), Malte Mittrowann (tp, flh), Gabriel Rosenbach (tp,flh), Alexander Gibson (tp, flh),
Laurin Köller (tp, flh), Jan Landowski (tb), Sonja Beeh (tb), Gregor Littke (tb), Marleen Dahms (btb), Benedikt Schnitzler (g), Anna Wohlfarth (p), Arne Imig (b), Leon Griese (dr)


Vorverkaufstickets für die naTo werden nur zum Vollzahlerpreis verkauft. Die Differenz zum ermäßigten Preis wird am Einlass gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bar erstattet.

26.09.2018 , Leipzig , Kupfersaal , 19:30h
Jazzslam Vol. 4 - Leipzig
11,50 €
In den Warenkorb
Poetry Slam, Jazz

26. September 2018
Kupfersaal Leipzig, 19:30h
27.09.2018 , Leipzig , Distillery , 20:00h
Money Boy + Hustensaft Jüngling - Leipzig
22,95 €
In den Warenkorb
27. September 2018
Distillery Leipzig, 20:00h
28.09.2018 , Leipzig , So&So , 21:00h
Heavy Convention // HEAT & WEDGE - Leipzig
15,00 €
In den Warenkorb
28. September 2018
So&So Leipzig, 21:00h
28.09.2018 , Leipzig , Conne Island , 21:00h

ORIGINALTICKETS:

Jaya The Cat - Leipzig
16,50 €
In den Warenkorb
28. September 2018
Conne Island Leipzig, 21:00h
29.09.2018 , Dresden , Beatpol , 20:00h
GARDA w/ Ensemble Tanderas - Dresden
17,20 €
In den Warenkorb

Der Weg zu Gardas nunmehr dritten Album war steinig und lang. Vier Jahre, die sich wie eine Ewigkeit anfühlen können. Vier Jahre, die sich letztendlich gelohnt haben. Entstanden ist ein dichtes, opulentes Album, welches zwischen fragilen Folkmomenten, orchestralen Streicher- und Bläsersätzen, sowie rohen, abstrakten Passagen pendelt. Ein Album, was die von der Kritik oft erwähnte Internationalität im Klang der Band sowie auch die Energie der Liveshows noch ein Stück weiterführt. Auf ein einzelnes Genre lässt sich die Musik von Garda schon lange schon nicht mehr ein. Folk, Americana, dicht gewobene, detailversessene Popsongs voll überraschender Wendungen und – wohl die Paradedisziplin der Band – epische Balladen, die sich genüsslich langsam einen Strom aus verzerrten Gitarren und Noise hinuntertreiben lassen. Gemeinsam mit dem Streichquartett Tanderas werden Garda bei nur drei exklusiven Release-Konzerten in Hamburg, Berlin und Dresden ihr neues Album live vorstellen.

www.gardamusic.com

02.10.2018 , Leipzig , UT Connewitz , 20:00h
ENSLAVED & HIGH ON FIRE - Leipzig
32,69 €
In den Warenkorb

ENSLAVED (no) & HIGH ON FIRE (us)

Das kommt wie ein Paukenschlag. Eine Bandkonstellation, die sich gewaschen hat. Die amerikanische Stoner-Motörhead-Walze High On Fire und das norwegische Prog-Black Metal Gespann Enslaved koalieren und spielen ein einziges exklusives Deutschland Konzert - und zwar im UT Connewitz! Nebenbei speien High On Fire auch noch Ihr neues Album raus. Kurz und knapp: Pflichttermin.

http://enslaved.no/
http://highonfire.net/

Artikel 1 bis 10 von 73 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page