Skip to Store Area:

A - C

Artikel 1 bis 10 von 85 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page
27.07.2018 , Dresden , Beatpol , 20:00h
Combichrist - Dresden
28,20 €
In den Warenkorb

"Everybody Still Hates You" Tour

Excess is Success! Vom wilden Industrial-Techno-Body-Music-Hybriden der Anfangstage bis zum totalen Crossover aus Electro-Industrial und Metalcore – Combichrist, dieser böse, musikalische Aggro-Bastard, waren schon immer Inferno pur. Dunkle Synthesizer-Flächen zu stampfenden stampfenden Electro-Beats entladen sich in einem Donnerhall aus sägenden Gitarrenriffs und ritualistischen Trommelgewittern, über denen Andy LaPlegua wettert, als wäre er der Verkünder des jüngsten Gerichts.

www.combichrist.com

Special Guests:
WEDNESDAY 13 (USA)
www.officialwednesday13.com

NIGHT CLUB (USA)
www.nightclubband.com

31.07.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Casablanca Reloaded - Leipzig 31.07.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Casablanca Reloaded

Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, im Rahmen des Feinkost-Sommertheater-Festivals

Als die Casablanca-Filmbüchse verschwindet, sieht sich ein von seiner Ehe desillusioniertes Filmvorführer-Pärchen gezwungen, in die berühmten Rollen zu schlüpfen, um ihn nachzuspielen. Hingerissen vom besten Liebesfilm aller Zeiten finden sie wieder zusammen – mit Live-Musik, in schwarzweiß und mit vielen Hüten …

Es spielen: Elena Lorenzon und Alexander Fabisch
Regie: Armin Zarbock

Leipziger Volkszeitung:
„Action und peitschende Dialoge von zwei starken Schauspielern. Das Theater Light räumt mit dem „Casablanca“-Mythos auf. Statt 102 Minuten Melodrama gibt es 75 Minuten Action, schnelle Dialoge und zwei spritzige Schauspieler. Es macht riesigen Spaß, Fabisch und Lorenzon beim Schimpfen und Rollenwechsel zuzusehen.“

Seit 2010 besticht Leipzigs vielfältigstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Feinkost-Hof einzigartigen Atmosphäre. Präsentiert wird freche Szene-Kultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützenden Dach an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs. Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Sonntagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt. Präsentiert wird ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über siebzig Vorstellungen.

Alle Infos und Termine über die weiteren Stücke unter www.Feinkost-Sommertheater.de

01.08.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Casablanca Reloaded - Leipzig 01.08.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Casablanca Reloaded

Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, im Rahmen des Feinkost-Sommertheater-Festivals

Als die Casablanca-Filmbüchse verschwindet, sieht sich ein von seiner Ehe desillusioniertes Filmvorführer-Pärchen gezwungen, in die berühmten Rollen zu schlüpfen, um ihn nachzuspielen. Hingerissen vom besten Liebesfilm aller Zeiten finden sie wieder zusammen – mit Live-Musik, in schwarzweiß und mit vielen Hüten …

Es spielen: Elena Lorenzon und Alexander Fabisch
Regie: Armin Zarbock

Leipziger Volkszeitung:
„Action und peitschende Dialoge von zwei starken Schauspielern. Das Theater Light räumt mit dem „Casablanca“-Mythos auf. Statt 102 Minuten Melodrama gibt es 75 Minuten Action, schnelle Dialoge und zwei spritzige Schauspieler. Es macht riesigen Spaß, Fabisch und Lorenzon beim Schimpfen und Rollenwechsel zuzusehen.“

Seit 2010 besticht Leipzigs vielfältigstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Feinkost-Hof einzigartigen Atmosphäre. Präsentiert wird freche Szene-Kultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützenden Dach an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs. Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Sonntagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt. Präsentiert wird ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über siebzig Vorstellungen.

Alle Infos und Termine über die weiteren Stücke unter www.Feinkost-Sommertheater.de

02.08.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Casablanca Reloaded - Leipzig 02.08.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Casablanca Reloaded

Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, im Rahmen des Feinkost-Sommertheater-Festivals

Als die Casablanca-Filmbüchse verschwindet, sieht sich ein von seiner Ehe desillusioniertes Filmvorführer-Pärchen gezwungen, in die berühmten Rollen zu schlüpfen, um ihn nachzuspielen. Hingerissen vom besten Liebesfilm aller Zeiten finden sie wieder zusammen – mit Live-Musik, in schwarzweiß und mit vielen Hüten …

Es spielen: Elena Lorenzon und Alexander Fabisch
Regie: Armin Zarbock

Leipziger Volkszeitung:
„Action und peitschende Dialoge von zwei starken Schauspielern. Das Theater Light räumt mit dem „Casablanca“-Mythos auf. Statt 102 Minuten Melodrama gibt es 75 Minuten Action, schnelle Dialoge und zwei spritzige Schauspieler. Es macht riesigen Spaß, Fabisch und Lorenzon beim Schimpfen und Rollenwechsel zuzusehen.“

Seit 2010 besticht Leipzigs vielfältigstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Feinkost-Hof einzigartigen Atmosphäre. Präsentiert wird freche Szene-Kultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützenden Dach an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs. Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Sonntagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt. Präsentiert wird ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über siebzig Vorstellungen.

Alle Infos und Termine über die weiteren Stücke unter www.Feinkost-Sommertheater.de

03.08.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Casablanca Reloaded - Leipzig 03.08.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Casablanca Reloaded

Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, im Rahmen des Feinkost-Sommertheater-Festivals

Als die Casablanca-Filmbüchse verschwindet, sieht sich ein von seiner Ehe desillusioniertes Filmvorführer-Pärchen gezwungen, in die berühmten Rollen zu schlüpfen, um ihn nachzuspielen. Hingerissen vom besten Liebesfilm aller Zeiten finden sie wieder zusammen – mit Live-Musik, in schwarzweiß und mit vielen Hüten …

Es spielen: Elena Lorenzon und Alexander Fabisch
Regie: Armin Zarbock

Leipziger Volkszeitung:
„Action und peitschende Dialoge von zwei starken Schauspielern. Das Theater Light räumt mit dem „Casablanca“-Mythos auf. Statt 102 Minuten Melodrama gibt es 75 Minuten Action, schnelle Dialoge und zwei spritzige Schauspieler. Es macht riesigen Spaß, Fabisch und Lorenzon beim Schimpfen und Rollenwechsel zuzusehen.“

Seit 2010 besticht Leipzigs vielfältigstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Feinkost-Hof einzigartigen Atmosphäre. Präsentiert wird freche Szene-Kultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützenden Dach an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs. Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Sonntagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt. Präsentiert wird ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über siebzig Vorstellungen.

Alle Infos und Termine über die weiteren Stücke unter www.Feinkost-Sommertheater.de

04.08.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Casablanca Reloaded - Leipzig 04.08.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Casablanca Reloaded

Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, im Rahmen des Feinkost-Sommertheater-Festivals

Als die Casablanca-Filmbüchse verschwindet, sieht sich ein von seiner Ehe desillusioniertes Filmvorführer-Pärchen gezwungen, in die berühmten Rollen zu schlüpfen, um ihn nachzuspielen. Hingerissen vom besten Liebesfilm aller Zeiten finden sie wieder zusammen – mit Live-Musik, in schwarzweiß und mit vielen Hüten …

Es spielen: Elena Lorenzon und Alexander Fabisch
Regie: Armin Zarbock

Leipziger Volkszeitung:
„Action und peitschende Dialoge von zwei starken Schauspielern. Das Theater Light räumt mit dem „Casablanca“-Mythos auf. Statt 102 Minuten Melodrama gibt es 75 Minuten Action, schnelle Dialoge und zwei spritzige Schauspieler. Es macht riesigen Spaß, Fabisch und Lorenzon beim Schimpfen und Rollenwechsel zuzusehen.“

Seit 2010 besticht Leipzigs vielfältigstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Feinkost-Hof einzigartigen Atmosphäre. Präsentiert wird freche Szene-Kultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützenden Dach an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs. Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Sonntagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt. Präsentiert wird ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über siebzig Vorstellungen.

Alle Infos und Termine über die weiteren Stücke unter www.Feinkost-Sommertheater.de

05.08.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Casablanca Reloaded - Leipzig 05.08.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Casablanca Reloaded

Familienfreundlich auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, im Rahmen des Feinkost-Sommertheater-Festivals

Als die Casablanca-Filmbüchse verschwindet, sieht sich ein von seiner Ehe desillusioniertes Filmvorführer-Pärchen gezwungen, in die berühmten Rollen zu schlüpfen, um ihn nachzuspielen. Hingerissen vom besten Liebesfilm aller Zeiten finden sie wieder zusammen – mit Live-Musik, in schwarzweiß und mit vielen Hüten …

Es spielen: Elena Lorenzon und Alexander Fabisch
Regie: Armin Zarbock

Leipziger Volkszeitung:
„Action und peitschende Dialoge von zwei starken Schauspielern. Das Theater Light räumt mit dem „Casablanca“-Mythos auf. Statt 102 Minuten Melodrama gibt es 75 Minuten Action, schnelle Dialoge und zwei spritzige Schauspieler. Es macht riesigen Spaß, Fabisch und Lorenzon beim Schimpfen und Rollenwechsel zuzusehen.“

Seit 2010 besticht Leipzigs vielfältigstes Sommertheater-Festival mit der auf dem Feinkost-Hof einzigartigen Atmosphäre. Präsentiert wird freche Szene-Kultur in hoher Qualität unter dem vor Regen und Hitze schützenden Dach an der lebendigsten Szenemeile Leipzigs. Besonderen Wert gelegt wird auf die Familienfreundlichkeit der Stücke. Sie beginnen bereits um 19:00 Uhr und dauern nie länger als 75 Minuten. Zusätzlich finden an ausgewählten Sonntagen um 11:00 Uhr Kindervorstellungen statt. Präsentiert wird ein kunterbuntes Theaterprogramm mit über siebzig Vorstellungen.

Alle Infos und Termine über die weiteren Stücke unter www.Feinkost-Sommertheater.de

07.08.2018 , Leipzig , Werk 2 , 20:00h
CHELSEA WOLFE + support - Leipzig
25,30 €
In den Warenkorb

Chelsea Wolfe  [US • Sargent House]
+ support

Wenn man Chelsea Wolfe beschreiben möchte, fällt oft der Begriff "bedrückend schön". Ihre morbide Stimmung und dieses düstere Gefühl, das einen einholt, wenn man ihrer Musik lauscht, ist einzigartig. Mit ihrem mittlerweile fünften Studio Album "Hiss Spun" wird sie uns genau auf diese Art der Odysee mitnehmen. Zum zweiten Mal dürfen wir sie nun mit Freude hier in Leipzig begrüßen.

Vor zwei Jahren hatte es sich bereits auf ABYSS angedeutet: das vierte Studio­album von Chelsea Wolfe war so heavy (im Sinne der frühen Black Sabbath) wie keines ihrer früheren Alben, aufgrund der Dynamik jedoch auch weitaus differenzierter. Genau diese Kombination aus Heavyness und Energie treibt Chelsea Wolfe auf HISS SPUN auf die Spitze.


 


https://www.facebook.com/events/156682118335713/

12.08.2018 , Leipzig , NAUMANNs im Felsenkeller , 20:00h
Counterparts - Leipzig
20,70 €
In den Warenkorb
12. August 2018
NAUMANNs im Felsenkeller Leipzig

COUNTERPARTS
Loathe
Plus Support:
Reach the Surface & Pantheress
31.08.2018 , Leipzig , Feinkost Innenhof , 19:00h
Adolf Südknecht – Der Aufstand / Leipzig 31.08.18
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Im Rahmen des Feinkost-Sommertheaters,
auf dem überdachten Hof auf dem Feinkostgelände, Karl-Liebknecht-Straße 36, 04107 Leipzig

Die preisgekrönte und längste Historien-Theatergeschichte der Welt.

Die hochgelobte Kultserie über einen Kneipier im Wandel der Zeit.

Ein Einstieg, auch für nur eine einzelne Folge, ist jederzeit möglich!
Jede Episode ist in sich abgeschlossen.

Das Kneipentheater präsentiert sich getreu seinem Motto: „Zeitreisen aus dem Wohnzimmer der Weltgeschichte!“

Pächter Adolf Südknecht gibt mit den Seinen Epochales: die Geschichte(n) ihrer Zeit, mal historisch verbürgt, mal halb wahr, mal völlig erfunden. Mit wechselnden Bühnengästen, kühner theatraler Improvisationskunst und begleitet von Livemusik laden die Südknechts zu ihrer folgenreichen Seifenoper ein.

ADOLF SÜDKNECHT – DER AUFSTAND! zeigt in dieser Staffel eine künstlerische Aufarbeitung um die Tage des Aufstandes vom 17. Juni 1953 in der DDR aus Sicht einer Familie.

Das Theaterprojekt beleuchtet die Ereignisse und die Hintergründe des Volksaufstandes in der DDR, bei dem es zu einer Welle von Streiks, Demonstrationen und Protesten kam und der schließlich von der Sowjetarmee blutig niedergeschlagen wurde. Dabei sollen sowohl zeitgeschichtlich dokumentierte Vorgänge in Leipzig Eingang finden, als auch private fiktive Erlebnisse der Familie Südknecht.

Mehr unter www.AdolfSüdknecht.de

2015 wurde ADOLF SÜDKNECHT – DIE SEIFENOPERMPROSCHAU! der Publikums- und Jurypreis IMPROKAL des internationalen Improvisationstheaterfestival IMPRONALE in Halle (Saale) verliehen.

2013 wurde ADOLF SÜDKNECHT – DIE SEIFENOPERMPROSCHAU! vom Leipziger Stadtmagazin „Kreuzer“ im Jahresrückblick in die Top-5 der besten Theaterstücke des Jahres gewählt.

MDR Kultur: „… Ungemein unterhaltsam und witzig …Absolut sehenswert …“

Leipziger Volkszeitung: „Die Freie Szene war erstmals beim Sächsischen Theatertreffen dabei… Die freien Theatermacher bringen frische Impulse ins Stadttheater… Zu sehen in Formaten wie der Impro-Soap „Adolf Südknecht.“ Das Ensemble erarbeitet den Inhalt autonom, setzt sich recherchierend mit dem gewählten Thema vor der künstlerischen Umsetzung auseinander. Eine spannende Facette neben all dem literarischen Theater.“ „Fantastisch, bravourös!“ „Sprühende Mischung aus Unterhaltung und Reise an historische Ereignispunkte.“ „Ein Impro-Rahmen, dem das Spontane erstaunlich selten anzumerken ist. Große Klasse!“

Leipziger Stadtmagazin KREUZER: „Idee: hot, Umsetzung: top. Solch entflammbares Lokalkolorit gibt es selten.“ „Das Trio schlenkert Gags und Anachronismen lässig aus dem Ärmel.“ „Gelungenes Experiment verspricht gute Unterhaltung en masse.“ „Schrille Geschichtsstunde, gespickt mit komischen Einfällen.“ „Grandiose History-Soap.“

FRIZZ Stadtmagazin: „Die Reihe in Horns Erben macht sich schnurstracks auf den Weg zum Kult.“ „Für diesen pädagogisch-didaktischen Volltreffer gibt es für Lehramtsstudenten Zusatzseminare.“ „Die enge Bestuhlung und die unverwechselbare Atmosphäre formen aus allen Anwesenden eine Happening-Familie.“

MDR FIGARO: „Angesagtes Improvisationstheater in Leipzig.“ „Beim Publikum kommt diese Mischung gut an."

Artikel 1 bis 10 von 85 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page