Skip to Store Area:

A - C

Artikel 1 bis 10 von 33 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. Next Page
24.05.2019 , Leipzig , UT Connewitz , 20:00h
GODFLESH (UK) '24 Years Leipzig Anniversery' - 'Exclusive German Show 2019' - Leipzig
33,00 €
In den Warenkorb

Swansea Constellation proudly presents:

Godflesh [ UK • Avalanche Records]
'24 Years Leipzig Anniversery' - 'Exclusive German Show 2019'

Support:
Ungraven [ UK • Black Bow Records ]
DŌMU [ DE • unsigned/independent ]

Nach einem legendären Konzert im Leipziger Conne Island im Februar 1995, bringen wir euch Godflesh, 24 Jahre später, zurück nach Leipzig, diesmal jedoch auf die Bühne des altehrwürdigen UT Connewitz. Das Duo um Justin K. Broadrick und G. C. Green gilt als Wegbereiter des Industrial-Metal und schaut mit 31 jährigem Bandbestehen (ausgenommen einer 8 Jährigen Unterbrechung) auf zahlreiche Veröffentlichungen zurück, welche die musikalische Landschaft innerhalb der Genregrenzen, bis weit darüber hinaus grundlegend beeinflusst, verändert und manifestiert haben. Denn so ziemlich alles, was sich global unter dem Tonus maschinell getriebener Gitarrengewalt bewegt, wurde vom Schaffen der Band beeinflusst und zahlreiche wichtige Vertreter des Musikstils beziehen sich direkt oder mit musikalischen Eckpfeilern auf Godflesh. Wir sind stolz, euch das exclusive Deutschland-Konzert dieser Post-Indusrial-Institution, nach so langer Zeit, zurück in Leipzig präsentieren zu dürfen.

29.05.2019 , Leipzig , UT Connewitz , 20:00h
ALTIN GÜN - Leipzig
19,25 €
In den Warenkorb

“In the universe, there are things that are known, and things that are unknown, and in between, there are doors,” nineteenth century poet and novelist William Blake once beautifully suggested.To discover new things you sometimes need someone to open a door between the known and the unknown. Altin Gün (‘Golden Day’) is the band holding that door handle. And when the door swings open you smell, feel and hear a mix of sounds you may have heard before separately but never in this brilliant new context that sounds totally new.

On their debut album ‘On’ (Bongo Joe Records), the band show what happens when you open doors between Turkish folk songs which were passed on from generation to generation on the one hand and a dirty blend of funk rhythms, wah-wah guitars and analogue organs on the other. The Amsterdammers who come from various backgrounds (Turkish but also Indonesian and Dutch) comfortably create their work in the adventurous no-man’s land that exists between these two worlds.

Manço, Bağcan and Koray have all influenced Altin Gün, but their foremost inspiration is Neşet Ertaş, a Turkish folk musician whose musical legacy is invaluable. Comparisons are almost impossible to make but imagine someone with the same impact and status as Bob Dylan or George Gerschwin and you’re getting close. Many of the songs he wrote have become standards in Turkey, national treasures which are cherished up until the present day. Altin Gün retain the lyrical and thematic structure of Ertaş’s songs, though they often alter their time signatures and add fuzzy bass sounds, sweltering organ sounds and raw saz riffs. Ertaş wrote the majority of the songs on the album even if these are hardly recognisable after all the work Altin Gün have done on them.

The songs have universal themes such as love, death, desire and destiny. It is touching music that makes you want to move and massages your soul all at once. Music that sounds familiar but different. Music that’s deeply emotional even for someone who doesn’t speak a word of Turkish.

Let Altin Gün open that door for you and get ready to indulge in their fresh and beautiful sound.

Altin Gün are
Ben Rider (guitar)
Daniel Smienk(drums)
Jasper Verhulst (bass)
Merve Dasdemir (vocals)
Erdinc Yildiz Ecevit (saz, keys, vocals) Gino Groenveld (percussion)

Rest

12.06.2019 , Leipzig , NAUMANNs im Felsenkeller , 20:00h
Cult Leader + Coilguns - Leipzig
16,50 €
In den Warenkorb

12. Juni 2019
NAUMANNs im Felsenkeller Leipzig, 20:00h

https://www.facebook.com/events/712295069172412/

14.06.2019 , Leipzig , Horns Erben , 20:00h
Cellorazade: Frida Kahlo – eine musikalische Biographie - Leipzig
Price From: 8,80 €
In den Warenkorb

Sie ist wohl die berühmteste und bekannteste Künstlerin Lateinamerikas – Frida Kahlo. Schon zu Lebzeiten eine Legende ist sie längst zum Mythos geworden. Das Ensemble cellorazade stellt in seinem neuen Programm diese mexikanische Malerin ins Zentrum. Durchwoben mit Texten und Zitaten zeichnen die Kompositionen ausgewählte Lebensstationen /Lebenssituationen der Kahlo mit musikalischen Mitteln nach. Dabei schöpfen cellorazade alias Christoph Schenker und Sascha Werchau aus dem faszinierenden Facettenreichtum ihres Instruments.

„Frida Kahlo – eine musikalische Biographie“ basiert auf den im Jahr 2014 entstandenen Kompositionen für das Tanzstück „Frida Kahlo“ des Staatstheaters Cottbus. Ute Grundmann schreibt über die Musik: „(...) während die (für die Choreographie entstandene) Musik des Leipziger Ensembles cellorazade sonst mal sehnsüchtige, mal aggressive (...) Cello-Klänge einbringt, dazu Geräusche, eine sehnsuchtsvolle
Männerstimme, Kindergesang...“ (in: Die Deutsche Bühne, 22.09.2014).

In einer anderen Kritik heißt es: „Das Stück hat eine weite
Ausdrucksskala, musikalischen Farben gleich. Die Musik ist, keineswegs selbstverständlich, extra komponiert und vorher produziert worden. (Stefan Amzoll in: Neues Deutschland, 27./28.09.2014)

Cellorazade haben nun diese Bühnenmusik in eine Konzertfassung gegossen und versprechen ihrem Publikum ein einzigartiges Hörerlebnis, das weit über kammermusikalische Klänge zweier Celli hinausgeht. Es wird gestrichen, gezupft, geklopft, geloopt – Violoncello plugged

https://www.facebook.com/events/471642196938350/
https://www.horns-erben.de/

17.06.2019 , Leipzig , Neue Musik Leipzig / Werkcafé , 20:00h
Jazzclub Live: Flashback #28 Charlie Parker - Leipzig
Price From: 8,80 €
In den Warenkorb

Pianist Philip Frischkorn liebt Jazz. Als besonderes Merkmal dieser Musik macht er ihr Streben nach Erneuerung und ihren Drang, Unbekanntes zu Gehör zu bringen, aus. Inspiriert von der Vergangenheit, in diesem Fall vertreten durch die revolutionäre Musik Charlie Parkers, geht Frischkorn mit seinem Projekt »The Kaleidoscope // Charlie Parker Recomposed« seinen eigenen Weg. Ziel ist dabei nicht die virtuose Nachahmung Parkers rasanter und eleganter Schnelligkeit, sondern vielmehr, die Unberechenbarkeit und Eigenständigkeit des Altsaxofonisten in das eigene musikalische Schaffen aufzunehmen. Wie eine bekannte Stimme bestimmt das Material von Charlie Parker den Text des Konzerts mit. Wie durch ein Spiegelkabinett gejagt, bleibt Manches erkennbar und Anderes wird zur unerkennbaren Abstraktion.

Matti Oehl (sax), Philip Frischkorn (p), Andris Meinig (kb), Philipp Scholz (dr)

http://www.jazzclub-leipzig.de/

25.06.2019 , Leipzig , Parkbühne Clara-Zetkin-Park , 19:30h
Bloc Party - Leipzig
40,00 €
In den Warenkorb
25. Juni 2019
Parkbühne Clara-Zetkin-Park Leipzig, 19:30h
30.06.2019 , Leipzig , die naTo , 19:00h
»Solowerke« | Contemporary Insights - Leipzig
Price From: 5,50 €
In den Warenkorb

Neue Musik

Die in Leipzig ansässige Zeitgenössische Musikinitiative Contemporary Insights gewährt den Besuchern heute einen Einblick in neue Klangwelten der Gegenwartsmusik. Die Musiker/-innen des Contemporary Insights Ensembles spielen eine fesselnde, vielfältige Sammlung von Solowerken.

Programm:
Corie Rose Soumah - »Limpidités I« (2018), kb
Samir Odeh Tamimi - »Barkal« (2011), ob
Brian Ferneyhough - »Kurze Schatten II« (1983-89), gtr und »Carceri d'Invenzione IIb« (1984), fl
Adam Skogvard - »Hängs, bål« (2016), fl
Jue Wang - »a vacant baby room: 1. Lullaby« (2019), klv
Hyewon Son - »Kinderspiel« (2015, 2019 UA), klv

Besetzung:
Yuri Matsuzaki – Flöte
Shaghayegh Shahrabi – Oboe
Michiko Saiki – Klavier
Mauricio Galeano – Gitarre
Dani López Giménez – Kontrabass
Künstlerische Leitung: Zachary M. Seely

Über Contemporary Insights e.V.
Contemporary Insights ist ein junger aufstrebender Verein in Leipzig, der sich für die Unterstützung neuer Projekte mit Gegenwartsmusik engagiert. Er besteht aus kulturell vielfältigen 25 Musiker/-innen und 10 Komponisten/-innen. Durch seine Konzerte bietet er den Leipziger/-innen die Gelegenheit an, neue Klangwelten, verschiedene Ästhetik und gegenwärtige Einblicke (contemporary insights) zu erleben. Er beabsichtigt, von Leipzig aus zur Bereicherung der internationalen Musikszene beizutragen.

Mehr Informationen: https://www.contemporaryinsights.org

06.07.2019 , Leipzig , Peterskirche , 19:30h

ORIGINALTICKETS:

Benjamin Britten: War Requiem - Leipzig 06.07.19
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb
Benjamin Britten: War Requiem op. 66

Leipziger Universitätschor
Leipziger Universitätsorchester
MDR-Kinderchor

Viktorija Kaminskaite – Sopran
Florian Sievers – Tenor
Florian Götz – Bass

Leitung: David Timm
07.07.2019 , Leipzig , Peterskirche , 18:00h

ORIGINALTICKETS:

Benjamin Britten: War Requiem - Leipzig 07.07.19
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb
Benjamin Britten: War Requiem op. 66

Leipziger Universitätschor
Leipziger Universitätsorchester
MDR-Kinderchor

Viktorija Kaminskaite – Sopran
Florian Sievers – Tenor
Florian Götz – Bass

Leitung: David Timm/Frédéric Tschumi
08.08.2019 , Taucha bei Leipzig , Ancient Trance Festival , 22:00h

ORIGINALTICKETS:

Ancient Trance Festival 2019
Price From: 15,00 €
In den Warenkorb

Ancient Trance Festival 2019
vom 08. - 11. August 2019
Taucha bei Leipzig

Kinder unter 12 Jahre haben freien Eintritt!

https://ancient-trance.de/de
https://www.facebook.com/ancient.trance.festival/
https://www.facebook.com/events/334621117089649/

Artikel 1 bis 10 von 33 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. Next Page