Skip to Store Area:

  1. Dresden (35)
  2. Leipzig (265)
  3. Andere (2)

Städte A-Z

Artikel 1 bis 10 von 302 gesamt Sortieren nach Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page
21.10.2017 , Leipzig , Werk 2 / Halle D , 20:00h
End of Green - Leipzig
22,70 €
In den Warenkorb

DER VORVERKAUF IST BEENDET!!!


„Void Estate Tour 2017“

21. Oktober 2017
Werk 2 Leipzig / Halle D Leipzig

21.10.2017 , Leipzig , Felsenkeller , 18:15h
Mike Singer - Leipzig
38,35 €
In den Warenkorb
Karma Tour Reloaded

21. Oktober 2017
Felsenkeller Leipzig, 18:15h
:11
Momentan nicht verfügbar
Eskimo Callboy - Leipzig
21.10.2017 , Leipzig , Haus Auensee , 20:00h
Eskimo Callboy - Leipzig
29,45 €
Momentan nicht verfügbar

RESTKARTEN SIND MOMENTAN NUR DIREKT IM GESCHÄFFT ERHÄLTLICH!!!


21. Oktober 2017 Haus Auensee Leipzig, 20:00h

21.10.2017 , Leipzig , Conne Island , 21:00h

ORIGINALTICKETS:

AKUA NARU - Leipzig
19,50 €
In den Warenkorb
21. Oktober 2017
Conne Island, Leipzig, 21:00h

When The Joy Comes – Tour
21.10.2017 , Leipzig , Liveclub Telegraph , 23:59h
Tobias Hoffmann Trio - Leipzig
Price From: 9,90 €
In den Warenkorb

41. Leipziger Jazztage

»Blues, Ballads & Britney« von und mit dem Echo- und WDR-Jazzpreisträger Tobias Hoffmann (g), Frank Schönhofer (b) und Etienne Nillesen (dr) – virtuos und hemmungslos!

Irgendwo zwischen Jazz, Blues, Surf und Noise angesiedelt jault, plappert, zitiert, jubiliert und krächzt der Ausnahmegitarrist Tobias Hoffmann mit einer Vielzahl von Sounds und Stilistiken. Seine Begleiter Frank Schönhofer (Bass) und Etienne Nillesen (Schlagzeug) überzeugen als groovendes und kreatives Rhythmusgespann. Mal bizarr, mal schnulzig haucht das Trio alten Hits neues Leben ein. Dabei müssen keine musikalischen Grenzen überschritten werden, denn die drei machen deutlich: sie existieren einfach nicht. In Tobias Hoffmann steckt grenzenlose Phantasie und Kreativität, nicht zu Vergessen eine gehörige Portion Humor, mit dem er die Stücke bearbeitet. Auf dem nagelneuen Album »Blues, Ballads & Britney« trifft der langsam stampfende Bluessong auf eine verzerrt rockige Version des Britney-Spears-Hits »Toxic«, zwischendurch greift Hoffmann zum Banjo, um Thelonious Monks »Ask Me Now« in eine Dixieland-Ballade zu verwandeln.

www.jazzclub-leipzig.de

21.10.2017 , Dresden , Beatpol , 21:00h
RADIO MOSCOW - Dresden
19,80 €
In den Warenkorb

"European Tour" 2017

"Wir sind keine billige Zeitmaschine, sondern die direkten Abkömmlinge des goldenen Zeitalter des Rock'n'Roll", so die treffende Selbsterklärung Radio Moscows aus Iowa. Die recht "ohrenscheinliche" Nähe zu Referenz-Acts wie Jimi Hendrix, Cream, oder auch Black Sabbath, wird dabei keineswegs geleugnet. Von keinem Geringeren als The Black Keys-Mastermind Dan Auerbach entdeckt und anfangs auch tatkräftig protegiert, begeistert die Band um Gitarrist und Sänger Parker Griggs inzwischen auch die Heavy Psych-Gemeinde weltweit.

www.radiomoscow.net

21.10.2017 , Dresden , Tante Ju , 20:00h
Die Zöllner - Dresden
24,20 €
In den Warenkorb

Die Zöllner (D)

DIRK ZÖLLNER gründete 1984 die damalige Ostband CHICORÉE und startete 1987 mit seinem Bandprojekt „DIE ZÖLLNER“. Die Zöllner stehen von Beginn an für unwiderstehlich-tanzbaren Funk & Soul einerseits, für tief gehende Balladen auf der anderen Seite. Neben Namensgeber Dirk ist Pianist André Gensicke – bis heute – Kreativpartner des Mannes mit der unvergleichlichen Stimme.

www.liveclub-dresden.de

21.10.2017 , Leipzig , die naTo , 20:00h
Gift / erweiterte-zugeständnisse Leipzig/ Wien - Leipzig 21.10.17
14,85 €
In den Warenkorb

Mit dem Zweipersonenstück »GIFT. Eine Ehegeschichte« der preisgekrönten niederländischen Autorin Lot Vekemans feierte die Leipziger Theatercompagnie erweiterte zugeständnisse leipzig/wien nach der preisgekrönten Produktion »Abgänge« Ende August eine überaus erfolgreiche Premiere in der naTo.

ER Mein Gott, bist du bitter
SIE Woher kommt das, was glaubst du?

Ein Paar trifft sich zehn Jahre nach seiner Trennung in der Wartehalle eines Friedhofes wieder. Jener Friedhof, auf dem das gemeinsame Kind begraben liegt. In einer dramaturgisch ausgefeilten und ebenso sensiblen Enthüllungsdramatik wird diese Wiederbegegnung erzählt, und es wird im Verlauf des Dialoges klar, dass SIE (Verena Noll) und ER (Peter Schneider) es nicht vermocht hatten, den Verlust ihres Sohnes, der bei einem Autounfall ums Leben kam, gemeinsam zu verarbeiten und die Beziehung nicht zuletzt an der gegensätzlichen Art des Trauerns zerbrochen ist. Während ER nach der Trennung versuchte, sich langsam ein neues Leben aufzubauen, verharrte SIE in den bestehenden Verhältnissen. Ein eigenartiger, schicksalhaft anmutender Anlass führt die beiden nach Jahren des Schweigens wieder zusammen und eröffnet den Raum für eine Auseinandersetzung mit der Vergangenheit, mit dem anderen, mit sich selbst. Erinnerungen, lang gehegte Fragen, bisher unausgesprochene Vorwürfe verdichten sich zu einem schmerzhaft-klärenden Gespräch, das die Themen Verlust, Tod und Trauer untergründig und niemals vordergründig verhandelt.
Die ungeheure Kraft des fragmentarischen Textes und die brillante Figurenpsychologie Vekemans lassen eine dichte Atmosphäre entstehen, der sich der Zuschauer nur schwer entziehen kann. Der schlichte, mit zerbrochenen Kacheln ausgekleidete Bühnenraum offenbart elektroakustische Bruchstellen (Akustik: Robert Rehnig). Ein Mann am Kontrabass (Franz Schwarznau) ergänzt die Zweierkonstellation akustisch und symbolhaft. Mit der erneuten Besetzung von Verena Noll und Peter Schneider (Grimme-Preis 2015, Deutscher Fernsehpreis 2016) knüpfen sie an die Zusammenarbeit bei der Wiederaufnahme der Produktion ABGÄNGE an.

Spieldauer: ca. 90 Minuten
Regie: Friederike Köpf
ER: Peter Schneider
SIE: Verena Noll
Kontrabass: Franz Schwarznau
Elektroakustik: Robert Rehnig

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen und das Kulturamt der Stadt Leipzig. Mit freundlicher Genehmigung der Gustav Kiepenheuer Bühnenvertriebs-GmbH.

www.erweiterte-zugestaendnisse.de
www.nato-leipzig.de

Vorverkaufstickets für die naTo werden nur zum Vollzahlerpreis verkauft. Die Differenz zum ermäßigten Preis wird am Einlass gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bar erstattet.

21.10.2017 , Leipzig , Laden auf Zeit , 20:00h
Die Zeitmaschine - Leipzig 21.10.17
Price From: 9,90 €
In den Warenkorb

TheaterPACK im Laden auf Zeit
Kohlgartenstr. 51, 04315

NEU: Die Zeitmaschine
nach H. G. Wells

Wird es jemals absoluten Frieden geben? Auf der Suche nach einer Antwort begibt sich ein genialer Tüftler auf eine waghalsige Reise jenseits des Stundenzeigers. Dem Vergehen von Sekunden und Jahren nachjagend, landet er auch in unserer Gegenwart. Plötzlich steht er uns gegenüber – einer Gesellschaft, die der seinen fremd ist. Doch sind wir auch fortgeschrittener?
Getrieben von seinem unbeirrbaren Glauben an sein Ziel dreht sich das Zifferblatt weiter und weiter. Bis er in einer sehr fernen Zukunft vor der Wahl steht: Soll er seinem Herzen oder seinem Verstand folgen? Nichtsahnend steuert er unaufhaltsam auf die Erkenntnis zu, dass er die Antwort bereits in sich trägt …

mit: Eddy Fuge und Laura Trischkat I Regie: Frank Schletter I Musik: KlingerKrenn

www.theaterpack.com

Ausverkauft
An Evening with Pat Metheny - Leipzig
21.10.2017 , Leipzig , Oper , 20:00h
An Evening with Pat Metheny - Leipzig
Price From: 38,00 €
Ausverkauft

41. Leipziger Jazztage


Pat Metheny

»An Evening with Pat Metheny« zum Festivalabschluss im Opernhaus – mit einer dreistündigen Werkschau der Gitarrenlegende aus den USA mit der Wahnsinnsband Gwilym Simcock (p), Linda Oh (b) und Antonio Sanchez (dr)

Gitarrenlegende Pat Metheny gastiert auf seiner großen Welttournee im Herbst für ein Konzert im Leipziger Opernhaus. Die dreistündige Werkschau »An Evening with Pat Metheny« bildet am 21. Oktober 2017 den Abschluss der 41. Leipziger Jazztage. Das traditionsreiche Festival findet vom 12. bis 21. Oktober in zehn Spielorten Leipzigs statt und rückt in diesem Jahr die Gitarre in den Mittelpunkt ihres Programms mit knapp 30 Konzerten.

www.jazzclub-leipzig.de

Artikel 1 bis 10 von 302 gesamt Sortieren nach Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page