Skip to Store Area:

D - F

Artikel 1 bis 10 von 36 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. Next Page
21.08.2017 , Leipzig , Innenhof Feinkostgelände , 19:00h
Aus dem Leben eines Taugenichts - Leipzig 21.08.17
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Aus dem Leben eines Taugenichts
On The Road Vol. 2

Theaterkonzert und Live-Hörspiel

Der faule Sohn eines Müllers verlässt die Mühle seines Vaters und macht sich als Landstreicher mit der Geige im Gepäck auf den Weg nach Italien. Dieser Taugenichts genannte Tramp der deutschen Romantik begegnet auf seiner Reise, die ihn über Wien bis nach Rom führt, der allerschönsten Frau, seiner großen Liebe, drei Prager Studenten, die sich ihren Lebensunterhalt als Blaskappellchen verdienen sowie den vermeintlich berühmten Malern Leonardo und Guido. „On the road“ hat der Taugenichts auch immer ein munteres Liedchen auf den Lippen, das er, von der eigenen Fidel begleitet, zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit anstimmt.

DAS ÜZ begibt sich nach ihrem musikalischen Ausflug ins Amerika des frühen 20. Jahrhunderts nun auf die Spuren von Landstreichern, Adeligen, Räubern und Reitern über die Landstraßen der deutschen und italienischen Romantik. Live-Hörspiel, Schauspiel, Performance, Musik und Lesung lassen Eichendorffs Novelle als Theaterkonzert auf der Bühne lebendig werden. Folksongs von Franz Schubert und Hugo Wolf, schmissig interpretiert von Elisa Jentsch, Alexander Fabisch und Johannes Gabriel, runden die Geschichten ab und wecken die Lust singend und tanzend und natürlich zu Fuß durch die Welt zu streifen!

Spiel/Musik: Alexander Fabisch, Johannes Gabriel und Elisa Jentsch
Regie: Christian Hanisch, Elisa Jentsch
Pressefoto: Mathias Schäfer

www.feinkost-sommertheater.de
www.dasuez.blogspot.de

22.08.2017 , Leipzig , Innenhof Feinkostgelände , 19:00h
Aus dem Leben eines Taugenichts - Leipzig 22.08.17
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Aus dem Leben eines Taugenichts
On The Road Vol. 2

Theaterkonzert und Live-Hörspiel

Der faule Sohn eines Müllers verlässt die Mühle seines Vaters und macht sich als Landstreicher mit der Geige im Gepäck auf den Weg nach Italien. Dieser Taugenichts genannte Tramp der deutschen Romantik begegnet auf seiner Reise, die ihn über Wien bis nach Rom führt, der allerschönsten Frau, seiner großen Liebe, drei Prager Studenten, die sich ihren Lebensunterhalt als Blaskappellchen verdienen sowie den vermeintlich berühmten Malern Leonardo und Guido. „On the road“ hat der Taugenichts auch immer ein munteres Liedchen auf den Lippen, das er, von der eigenen Fidel begleitet, zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit anstimmt.

DAS ÜZ begibt sich nach ihrem musikalischen Ausflug ins Amerika des frühen 20. Jahrhunderts nun auf die Spuren von Landstreichern, Adeligen, Räubern und Reitern über die Landstraßen der deutschen und italienischen Romantik. Live-Hörspiel, Schauspiel, Performance, Musik und Lesung lassen Eichendorffs Novelle als Theaterkonzert auf der Bühne lebendig werden. Folksongs von Franz Schubert und Hugo Wolf, schmissig interpretiert von Elisa Jentsch, Alexander Fabisch und Johannes Gabriel, runden die Geschichten ab und wecken die Lust singend und tanzend und natürlich zu Fuß durch die Welt zu streifen!

Spiel/Musik: Alexander Fabisch, Johannes Gabriel und Elisa Jentsch
Regie: Christian Hanisch, Elisa Jentsch
Pressefoto: Mathias Schäfer

www.feinkost-sommertheater.de
www.dasuez.blogspot.de

23.08.2017 , Leipzig , Innenhof Feinkostgelände , 19:00h
Aus dem Leben eines Taugenichts - Leipzig 23.08.17
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Aus dem Leben eines Taugenichts
On The Road Vol. 2

Theaterkonzert und Live-Hörspiel

Der faule Sohn eines Müllers verlässt die Mühle seines Vaters und macht sich als Landstreicher mit der Geige im Gepäck auf den Weg nach Italien. Dieser Taugenichts genannte Tramp der deutschen Romantik begegnet auf seiner Reise, die ihn über Wien bis nach Rom führt, der allerschönsten Frau, seiner großen Liebe, drei Prager Studenten, die sich ihren Lebensunterhalt als Blaskappellchen verdienen sowie den vermeintlich berühmten Malern Leonardo und Guido. „On the road“ hat der Taugenichts auch immer ein munteres Liedchen auf den Lippen, das er, von der eigenen Fidel begleitet, zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit anstimmt.

DAS ÜZ begibt sich nach ihrem musikalischen Ausflug ins Amerika des frühen 20. Jahrhunderts nun auf die Spuren von Landstreichern, Adeligen, Räubern und Reitern über die Landstraßen der deutschen und italienischen Romantik. Live-Hörspiel, Schauspiel, Performance, Musik und Lesung lassen Eichendorffs Novelle als Theaterkonzert auf der Bühne lebendig werden. Folksongs von Franz Schubert und Hugo Wolf, schmissig interpretiert von Elisa Jentsch, Alexander Fabisch und Johannes Gabriel, runden die Geschichten ab und wecken die Lust singend und tanzend und natürlich zu Fuß durch die Welt zu streifen!

Spiel/Musik: Alexander Fabisch, Johannes Gabriel und Elisa Jentsch
Regie: Christian Hanisch, Elisa Jentsch
Pressefoto: Mathias Schäfer

www.feinkost-sommertheater.de
www.dasuez.blogspot.de

24.08.2017 , Leipzig , Innenhof Feinkostgelände , 19:00h
Aus dem Leben eines Taugenichts - Leipzig 24.08.17
Price From: 8,00 €
In den Warenkorb

Aus dem Leben eines Taugenichts
On The Road Vol. 2

Theaterkonzert und Live-Hörspiel

Der faule Sohn eines Müllers verlässt die Mühle seines Vaters und macht sich als Landstreicher mit der Geige im Gepäck auf den Weg nach Italien. Dieser Taugenichts genannte Tramp der deutschen Romantik begegnet auf seiner Reise, die ihn über Wien bis nach Rom führt, der allerschönsten Frau, seiner großen Liebe, drei Prager Studenten, die sich ihren Lebensunterhalt als Blaskappellchen verdienen sowie den vermeintlich berühmten Malern Leonardo und Guido. „On the road“ hat der Taugenichts auch immer ein munteres Liedchen auf den Lippen, das er, von der eigenen Fidel begleitet, zu jeder passenden und unpassenden Gelegenheit anstimmt.

DAS ÜZ begibt sich nach ihrem musikalischen Ausflug ins Amerika des frühen 20. Jahrhunderts nun auf die Spuren von Landstreichern, Adeligen, Räubern und Reitern über die Landstraßen der deutschen und italienischen Romantik. Live-Hörspiel, Schauspiel, Performance, Musik und Lesung lassen Eichendorffs Novelle als Theaterkonzert auf der Bühne lebendig werden. Folksongs von Franz Schubert und Hugo Wolf, schmissig interpretiert von Elisa Jentsch, Alexander Fabisch und Johannes Gabriel, runden die Geschichten ab und wecken die Lust singend und tanzend und natürlich zu Fuß durch die Welt zu streifen!

Spiel/Musik: Alexander Fabisch, Johannes Gabriel und Elisa Jentsch
Regie: Christian Hanisch, Elisa Jentsch
Pressefoto: Mathias Schäfer

www.feinkost-sommertheater.de
www.dasuez.blogspot.de

25.08.2017 , Leipzig , Conne Island , 23:00h

ORIGINALTICKETS:

ELECTRIC WEEKENDER 2017 - Leipzig
19,00 €
In den Warenkorb
ELECTRIC WEEKENDER 2017
vom 25. - 27. August 2017

Beautiful Swimmers (Future Times, US)
Don´t Dj (BerceuseHeroique, Emotional Response, DE) - Live
Djrum (2ND Drop, Ilian Tape, Smoking Sessions, UK)
Secret Guest (Ectotherm, Apeiron Crew)
Filburt (O*RS, Riotvan)
cmd Q (Kann) - Live
Dj Carmel (Good Company, R.A.N.D. Muzik, AUS)
Philipp Matalla (Kann, Internasjonal)
Ugly (Power Suff Girls)
Momo (ILL)
Tnrg (Possblthings)
T-Data (Flyby)
Basco (Ashore)
Smilla (Caramba! Records)
Demian (Possblthings, Mikrodisko) -Live
Neele (Conne Island, G-Edit)
Røe (Lakesilentday)
Kurt Cocain (Lakesilentday)
AmbientBassDisko by Charlotte, Karete Bu & Letkidbe
31.08.2017 , Leipzig , Werk 2 / Halle A , 21:00h
DUB FX - Leipzig
24,90 €
In den Warenkorb
31. August 2017
Werk 2 / Halle A Leipzig, 21:00h
05.09.2017 , Leipzig , Ilses Erika , 21:00h
Die Selektion - Leipzig
11,00 €
In den Warenkorb
Nach sechs Jahren und ausgedehnten Tourneen durch ganz Europa veröffentlichten Die Selektion am 30. Mai ihr zweites Album "Deine Stimme Ist Der Urpsrung Jeglicher Gewalt". Darauf präsentiert die Band aus Stuttgart und Luzern heftige EBM-Sounds und eindringliche Melodien.

Messerscharfe synthetische Rhythmen peitschen aus den Lautsprechern, tiefe Bässe bahnen sich ihren Weg durch Mark und Bein. Trompeten-Klänge und ebenso militärisch wie gefühlvoll vorgetragenen Vocals von Luca Gillian komplettieren die düstere Stimmung in der Musik von Die Selektion. Mit ihrem 2011 veröffentlichten Debütalbum zitiert die Gruppe aus Stuttgart und Luzern den New Wave der 80er Jahre und präsentiert in der Tradition von Künstlern wie DAF oder Chris & Cosey heftige EBM-Sounds („Electronic Body Music“), die durch das Trompetenspiel von Hannes Rief ein ganz eigenes Markenzeichen besitzen.
06.09.2017 , Leipzig , Horns Erben , 20:00h
Frank Goosen - Leipzig
Price From: 11,00 €
In den Warenkorb

Frank Goosen - »Mein Ich und seine Bücher« Lesung

MEIN ICH UND SEIN LEBEN - 2004 KOMISCHE GESCHICHTEN

Beim Sex auf der Halde gezeugt, erlebt Frank Goosen eine Kindheit in der orangenen Zeit der Siebziger und eine Jugend in der bleiernen Zeit der Achtziger. Er erlebt die Nöte der Pubertät und die Qualen zahlreicher Zweierbeziehungen, bis er schließlich ohne weitere Gegenwehr geheiratet wird (um wiederum Glück und Glanz des Vaterseins zu empfinden). Keine Lebensphase des praktizierenden Komikers Frank Goosen entgeht der zugespitzten, lachtränenerzeugenden Beschreibung: Die Erinnerungen an die Schulkumpels Mücke und Pommes, peinliche Liebesnächte und verstörend schlechte ehemalige Lieblingsmusik. Aber auch der entsetzliche Dia-Abend mit aus dem Urlaub heimgekehrten Freunden wird gewürdigt. Goosen lässt sein Ich in immer neue Rollen schlüpften, jede so wiedererkennbar wahr, dass sie ebenso gut erfunden sein könnte. Erstmals in Buchform erscheinen nun Frank Goosens gesammelte Erzählungen, Glossen, Kolumnen und Kurzgeschichten in einem Band. Ein fulminanter Nachlach zu Lebzeiten.

www.frankgoosen.de
www.facebook.com/event
www.horns-erben.de

09.09.2017 , Leipzig , Parkbühne Geyserhaus , 20:00h
Felix Meyer + project île - Leipzig
Price From: 25,55 €
In den Warenkorb
„Fasst euch ein Herz“-Tour

Angefangen haben Felix und seine Band als Straßenmusikanten in den Fußgängerzonen dieser Welt. Wenn Felix Meyer seine Lieder mit seinem unvergleichlichen Charme, nie belehrend oder botschaftend, zu Gehör brachte, wurde auch noch der Letzte angesprochen, der da durch die Fußgängerzone flanierte. Über 15 Jahre lang spielte sich die Gruppe durch ein Repertoire aus Stücken verschiedener Länder und eigenen Liedern, bis bei einem Auftritt der Produzent Peter Hoffmann auf sie aufmerksam wurde. Unter Führung von Hoffmann und dem befreundeten Produzenten Franz Plasa wurde 2010 das erste Album aus deutschsprachigen Liedern aufgenommen. Danach tauschten Felix Meyer und seine Mitstreiter die Straße immer häufiger mit der Bühne.

Im Frühjahr 2016 erschien das mittlerweile vierte Studioalbum mit dem Titel „Fasst euch ein Herz“, auf dem Felix Meyer und seine Bande sich einen immer weiteren Klangkosmos erschließen und sich endlich ganz auf ihre Bühnenqualitäten und die Schönheit des Momentes verlassen, in dem sie zusammen in einem Raum stehen und Lieder spielen. Meyers Texte, die sich als roter Faden durch das Werk der letzten sieben Jahre ziehen, machen die Konzerte des Chansonniers zu außergewöhnlich warmen und nahbaren Ereignissen, die dem Publikum ein Lächeln ins Gesicht zaubern und die Musik immer weiter in die Welt hinaus tragen.

Für die Konzerte im Sommer hat sich Felix Meyer für die Zuhörer etwas sehr Besonderes ausgedacht: Die Besucher werden im Vorfeld aufgerufen, aus zehn Liedern der ersten drei Studioalben ihre fünf Wunschtitel für das jeweilige Konzert auszusuchen. Damit werden sie via Facebook und Instagram selbst zum Programmplaner.
10.09.2017 , Leipzig , NAUMANNs im Felsenkeller , 20:00h
Footsteps - Tour 2017 - Leipzig
11,00 €
In den Warenkorb

"70's Blues-Rock vom Feinsten" (Gitarre & Bass)
"Footsteps trieft nur so vor Groove, Soul & Jamrock" (Hooked On Music)
"anspruchsvolle Rockmusik, der man volle Konzentration schenken sollte" (Rocktimes)
"Es lebe der unkaputtbare Blues-Rock alter Schule !" (Terrorverlag)

Footsteps sind wieder zurück ! - Nach zweijähriger Pause gibt es wieder die begnadete Mischung aus Blues, Soul, Rock und funky Jams auf die Ohren. Sie wandeln auf den Spuren des Rocks alter Schule, aber verleihen ihm ihren ganz eigenen, modernen Klang .... improvisationsgetränkte Überlängen, Oldschool-Gitarrenriffs, clevere Songstrukturen ... das alles kommt in dieser Band zusammen. Mit ihren drei Studioalben "Restringed" (2014), "Further" (2012) und "Ain't No Big Thing" (2011) im Gepäck, spielen Footsteps im September 2017 fünf exklusive Shows in Deutschland.

www.footsteps-band.de
www.facebook.com/footstepsband
www.youtube.com/user/footstepsinfo
www.soundcloud.com/footstepsinfo

Artikel 1 bis 10 von 36 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. Next Page