Skip to Store Area:

D - F

Artikel 1 bis 10 von 44 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page
01.05.2017 , Dresden , Beatpol , 21:00h
EMILY WELLS - Dresden
15,40 €
In den Warenkorb

EMILY WELLS (USA)    "Shake The Tree" Euroepan Tour 2016

Die klassisch ausgebildete Violinistin Emily Wells zelebriert ihre One-Woman-Show als eine ausgeklügelt-multiinstrumentale, teils theatralische Inszenierung ihrer genreübergreifenden Klangwelt. Zu Geige, Keybords und diversen, analogen wie digitalen Schlag-, Perkussions und allerlei Geräusche erzeugenden anderen Gerätschaften, gesellt sich auch eine Loop-Maschine, welche die Künstlerin mit ihrem eigenwilligen Gesang von Klassik bis Rap immer wieder zum recht eindrucksvollen Duett mit sich selbst herausfordert. Alles vorgetragen mit großer, fast beiläufig daherkommender Leichtigkeit.

www.emilywellsmusic.com

02.05.2017 , Dresden , Beatpol , 21:00h
THE DIRTY NIL - Dresden
15,40 €
In den Warenkorb

Knackig-zackig verhackstücken The Dirty Nil Grunge, Hardcore, Pop und Punk in einem einzigen, rotzigen Aufwasch. Laut, dreckig, roh und scheinbar unkontrolliert verzerrt, bläst endlich mal wieder eine Band zum Frontalangriff auf unsere mit gar zu viel Schönklang verschmalzten Ohren. Es scheppert und brettert derbe was das Zeug hält - auf, auf, mit heiserem Gebrüll! Referenz-Brüder im Geiste wie Fugazi, Weezer, auch Fidlar und Strike Anywhere lassen grüßen!

www.facebook.com/thedirtynil

03.05.2017 , Leipzig , Täubchenthal , 20:00h
Deafheaven + Youth Code - Leipzig
24,20 €
In den Warenkorb
„Die Jungs von Mogwai mit Corpse-Painting im Gesicht und eingepackt in tiefschwarze Ganzkörperkluft: Was käme dabei wohl raus? Wahrscheinlich etwas ähnlich Monströses wie das Schaffen der kalifornischen Shoegazing-Black Metal-Nerds von Deafheaven.
Die beiden Kalifornier George Clarke und Kerry McCoy vertreiben sich ihre Freizeit innerhalb der Grindcore-Band Rise Of Caligula, ehe sie sich im Februar 2010 zusammensetzen und über Gründsätzliches reden: „Wir waren irgendwie unzufrieden. Also trafen wir uns und redeten über unsere Zukunft. Irgendwann beschlossen wir die Dinge selbst in die Hand zu nehmen. Das war die Geburtstunde von Deafheaven“, erinnert sich Sänger George Clarke.
Vor allem Kerry freut sich über den musikalischen Ausbruch, schließlich kam sein Faible für Post-Rock- und Shoegazing-Klänge bei den ehemaligen Kollegen nur selten gut an. Damit wollen die beiden Musiker neue Wege gehen. Black Metal, Shoegazing, Post-Rock, Alternative: Alles ist erlaubt.“ (laut.de)
Ausverkauft
Mit Feeling B im Osten - Leipzig
05.05.2017 , Leipzig , die naTo , 20:00h
Mit Feeling B im Osten - Leipzig
6,05 €
Ausverkauft

»Mit Feeling B im Osten« | Flake (Feeling B / Rammstein)

Ein Flashback-Talk mit Flake (Feeling B / Rammstein) über die rauschhaften Trips nach Polen, wo sie mit Armia tourten (deren Bandhymne Die Firma dann als »Anti-Armia« coverten), schwer vom polnischen punky Reggae beeindruckt waren (dem der Feeling B-Track »Izrael« Tribut zollte) und sogar auf dem Jarocin-Festival gastierten (wenn auch auf der kleinsten Nebenbühne), sowie nach Ungarn, wo Feeling B ebenfalls auftraten.  Öffentliche Erinnerungsarbeit mit medialen Anstößen und dabei sicher sehr unterhaltsam.

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes »Warschauer Punk Pakt«.
Mehr Infos: www.nato-leipzig.de/projekte/warschauer-punk-pakt


Vorverkaufstickets für die naTo werden nur zum Vollzahlerpreis verkauft. Die Differenz zum ermäßigten Preis wird am Einlass gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bar erstattet.

05.05.2017 , Leipzig , UT Connewitz , 21:00h
DIKANDA, MANOUZ & special guest HuRaban - Leipzig
Price From: 13,20 €
In den Warenkorb
DIKANDA (pl). MANOUZ (d) & special guest HuRaban (pl)

Jedes Frühjahr treffen sich das Ensemble um Weltenmusiker Erik Manouz und die polnische Band Dikanda zum gemeinsamen Frühlings-Konzertabend, was in Leipzig inzwischen schon zu einer Institution geworden ist: Hunderte tanzwütiger Menschen schwingen gemeinsam im Groove der Musik und dem warmen Ambiente. Der musikalische Horizont beider Bands reicht von osteuropäischer Folklore über Klänge zwischen Orient und Okzident bis hin zu mitreißenden, tanzbaren Liedern der Gypsies. Mehrstimmiger, leidenschaftlicher Gesang erzählt die Geschichten von Sehnsucht, Leidenschaft und Unterwegs-Sein.

Der Weltenmusiker und Soundnomade Erik Manouz bewegt sich schon seit einigen Jahren im Kosmos der deutschsprachigen Musik und hat u.a. mit Künstlern wie Konstantin Wecker, Felix Meyer, Keimzeit, Wenzel oder Stoppok zusammengearbeitet. Er ist sowohl in der SingerSongwriter-Tradition verwurzelt als auch von der Authentizität aus zwei Jahrzehnten Straßenmusik und Reisen durch Europa und Lateinamerika beeinflusst.

Als special guest ist in diesem Jahr das Duo HuRaban aus Wrocław (PL) eingeladen, die Manouz auf der Sonneninsel La Gomera kennengelernt und mit denen er schon u.a. auf dem Rudolstadt-Festival Konzerte gespielt hat.

Come together! Viva la musica!
06.05.2017 , Leipzig , Hellraiser , 20:00h
Eisregen - Leipzig
24,20 €
In den Warenkorb
06. Mai 2016
Hellraiser Leipzig, 20:00h

Releaseshow zum 12. Album “FLEISCHFILM”
special Guest Hardholz
10.05.2017 , Leipzig , Horns Erben , 20:00h
Erin Costello - Leipzig
8,80 €
In den Warenkorb

Endlich ist Erin Costelo wieder in Deutschland. Die Sängerin mit der umwerfenden Stimme macht sich auf den weiten Weg von der kanadischen Ostküste zu uns. In ihrer Heimat wird sie im Radio rauf und runter gespielt, in Deutschland ist sie noch ein Geheimtipp, den es zu entdecken gilt. Ihre Musik ist Songwriting auf hohem Niveau, viel Soul, viel Jazz und viel Erzählung. Sie wird mit Künstlerinnen wie Nina Simone und Carole King verglichen und stand schon mit einigen Legenden auf der Bühne. Erin Costelo ist mehrfach preisgekrönt. Ihr letztes Album "We Can Get Over" hat ihr den Durchbruch gebracht, das sie nun in Europa vorstellen wird. Darauf freuen wir uns. Denn Erin Costelo ist nicht nur eine begnadete Musikerin, sondern auch eine unterhaltsame Erzählerin.

www.facebook.com/event
www.horns-erben.de

11.05.2017 , Leipzig , Conne Island , 20:30h

ORIGINALTICKETS:

Darkest Hour - Leipzig
16,50 €
In den Warenkorb
Darkest Hour
Venom Prison

11. Mai 2017
Conne Island Leipzig, 20:30h
12.05.2017 , Leipzig , Werk 2 / Halle D , 20:00h
De/Vision - Leipzig
28,20 €
In den Warenkorb
DE/VISION „13-Show“
Plus special guests: ADAM IS A GIRL

12. Mai 2017
Werk 2 / Halle D Leipzig, 20:00h
12.05.2017 , Leipzig , Täubchenthal , 20:00h
Fehlfarben - Leipzig
30,60 €
In den Warenkorb
Die Band Fehlfarben bringt ihr legendäres Album auf die Bühne

Es gab eine Zeit, da war Düsseldorf für ein paar Jahre das Zentrum der deutschen Popmusik. Hier entstand der deutsche Punk, der die Neue Deutsche Welle nach sich zog. Eine Schlüsselrolle in dieser Zeit des musikalischen Aufbruchs spielte die Band Fehlfarben. Gut 36 Jahre ist das alles her. Fehlfarben gibt es immer noch. Ihr legendäres Album „Monarchie und Alltag“ (1980), Jahre später von der Musikzeitschrift Rolling Stone als wichtigstes deutschsprachiges Album eingestuft, war zu keinem Zeitpunkt jemals out of print. Jetzt geht die Band erneut auf Tournee. Sie bringt das Zeitgefühl der 80er auf die großen Bühnen und spielt erstmals alle elf Songs von „Monarchie und Alltag“ in einem Konzert.
Artikel 1 bis 10 von 44 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page