Skip to Store Area:

A - C

Artikel 1 bis 10 von 48 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page
01.05.2017 , Leipzig , Haus Auensee , 20:00h
John Lees' Barclay James Harvest - Leipzig
Price From: 46,05 €
In den Warenkorb
Best Of Classic Barclay

01. Mai 2017
Haus Auensee Leipzig, 20:00h
01.05.2017 , Leipzig , NAUMANNs im Felsenkeller , 20:00h
Claire - Leipzig
21,40 €
In den Warenkorb
"Tides Tour 2017"

01. Mai 2017
NAUMANNs im Felsenkeller Leipzig, 20:00h
05.05.2017 , Leipzig , Werk 2 / Halle D , 21:00h
Captain Capa - Leipzig
13,40 €
In den Warenkorb
Support: Chai Khat
„This is Forever Tour 2017“

05. Mai 2017
Werk 2 / Halle D Leipzig, 21:00h
06.05.2017 , Leipzig , UT Connewitz , 21:00h
The Body + Uniform - Leipzig
15,40 €
In den Warenkorb
THE BODY (us/ Thrill Jockey) & UNIFORM (us/ Sacred Bones)

Die auf verzerrte Gitarren, würdelose Band-T-Shirts und Schleudertrauma bei langhaarigen Headbangern spezialisierte US-amerikanische Fachzeitschrift Metal Sucks brachte es in ihrer Band-Hagiografie auf den Punkt: "There’s heaviness. There’s brutality. Then there’s The Body." Das aus Chip King und Lee Buford bestehende Duo legt mit dem Album "No One Deserves Happiness" nach den Vorgängern "Christs, Redeemers" und "I Shall Die Here" schon die dritte genialische Arbeit in Folge vor. Sie ist dazu angetan, das ganze Genre ein wenig mit jenem Wahnsinn aufzuwerten, der im sonst handelsüblichen Gemetzel, Gewürge und Gehacke ein wenig unterzugehen droht. Man könnte auch sagen, dass es im Fach des Studentenmetal außer vielleicht Deafheaven und den doch immer erheblich nervenden Liturgy kaum einen Act gibt, der mit solch großer Beherztheit am Watschenbaum der Metal-Gemeinde rüttelt. (derstandart.at)
11.05.2017 , Leipzig , NAUMANNs im Felsenkeller , 20:00h
Capital Bra & AK Ausser Kontrolle - Leipzig
22,70 €
In den Warenkorb
11. Mai 2017
NAUMANNs im Felsenkeller Leipzig, 20:00h
11.05.2017 , Leipzig , die naTo , 20:30h
Cary - Leipzig
11,55 €
In den Warenkorb

»Lass es richtig sein – was auch immer du tust«. Diese Textzeile beschreibt wohl am besten die Aussage und Standfestigkeit hinter jedem Song dieser zielsicheren Band. Denn die Sängerin und Frontfrau verbiegt sich nicht bei ihren deutschen Texten, sondern singt einfach frei und unkompliziert. Es ist unglaublich, wie sie es versteht, Soulmusik ins Deutsche zu transportieren und mit ihrer schnoddrigen Art, die man eigentlich eher in Berlin Friedrichshain vermuten würde, aufzupolieren. Hinter der stimmgewaltigen Texterin stehen ein paar der wohl groovigsten und fühligsten Nachwuchskollegen Leipzigs. Geballte Kraft der Jugend. Der Pianist Arne Donadell sorgt obendrein für den warmen & dynamischen Sound der Band. Die Band plus exquisite Background Vocals gehen dabei keine Kompromisse ein und schaffen mit Herzblut, Energie in der Seele, den perfekten Klang für diese eigenständige Kombination aus Soul und Popmusik. Cary – das ist deutscher Soul mit ordentlichem Arschtritt-Groove. An diesem Abend erweitert sich die 7-köpfige Crew um einen weiteren Künstler – Stylus Mc. Der Leipziger Rap-Artist ist gerade dabei, seine dritte Platte auf Vinyl rauszubringen – mit dabei ist der Song »Nachtmenschen«, als Feature mit CARY.

Vorverkaufstickets für die naTo werden nur zum Vollzahlerpreis verkauft. Die Differenz zum ermäßigten Preis wird am Einlass gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bar erstattet.

12.05.2017 , Leipzig , Haus Auensee , 20:00h
Beth Hart - Leipzig
46,00 €
In den Warenkorb
FIRE ON THE FLOOR TOUR 2016/2017
Special Guest: Gary Hoey & Band

12. Mai 2017
Haus Auensee Leipzig, 20:00h
13.05.2017 , Leipzig , Täubchenthal , 22:00h
Alice Francis - Electric Shock Tour 2017 - Leipzig
9,90 €
In den Warenkorb
Alice Fancis gehen im Mai auf "Electric Shock" Tour

Nachdem Alice Francis fast drei Jahre auf WeltTournee waren, veröffentlicht das Trio im April sein zweites Album "Electric Shock" und geht im Anschluss auf gleichnamige Tour. Während ihrer Reise um den Globus, auf der die Band u.a. Konzerte in Kanada, Russland und Israel spielte oder sich die Bühne mit Alicia Keys, Erykah Badu und Public Enemy teilte, haben Sängerin Miss Francis, Produzent Goldielocks und OneManChoir Sir Chul Min Yoo parallel an in ihrem neuen Langspieler getüftelt. Mit "Electric Shock" ist nun ein Album entstanden, das weiter geht als es der Begriff "ElectroSwing" vermuten lässt. Mit neuen Songs, exotischen und ungewöhnlichen Instrumenten, die sie auf ihrer WeltTournee entdeckt haben sowie ihrer Passion für die Kultur der 20er und 30er Jahre gehen Alice Francis im kommenden Mai auf Tour durch neun deutsche Städte.
14.05.2017 , Leipzig , Haus Auensee , 20:00h
Alan Parsons Live Project - Leipzig
58,95 €
In den Warenkorb
14. Mai 2017
Haus Auensee Leipzig, 20:00h
15.05.2017 , Leipzig , Täubchenthal , 19:30h
ApeCrime - Leipzig
30,00 €
In den Warenkorb
EXIT - Tour 2017

Es ist schwer, als Musiker ernstgenommen zu werden. Stets stellt sich die Frage, ob aus einem ambitioniertem Hobby, aus dem längst eine Passion geworden ist, nicht vielleicht auch in letzter Konsequenz ein Beruf werden kann. So eine Entscheidung ist stets unbequem und begleitet von der Skepsis der Außenstehenden.
Besonders bekamen das Andre, Cengiz und Jan zu spüren. Als Social Media Sensation ApeCrime gehörten die drei Youtuber mit mehreren Millionen Followern in den letzten Jahren zu den erfolgreichsten des Landes und gewannen renommierte Branchenpreise wie die 1Live Krone. Schnell saßen sie aber in einer Schublade, in der sie eigentlich so gar nichts zu suchen hatten. Ein erstes Album in Eigenregie, mehrere kleine Touren, EPs und Singles hat es gebraucht, um sich selbst zu finden. Doch nun ist die Transformation abgeschlossen. Über ein Jahr haben ApeCrime nun schon an ihrem 2017 erscheinenden zweiten Album „EXIT“ gearbeitet, um diesmal vor allem eines zu sein – ehrlich und persönlich. „Lieber klingen wir etwas experimenteller und kantiger, sind dafür aber wirklich wir selbst, als uns zu verbiegen, nur um im Radio gespielt zu werden. Wenn wir das dann auch so mit unserer Musik schaffen sind wir super glücklich, aber diese Musik machen wir in erster Linie für uns. Das sind wir.“, erläutern Andre, Cengiz und Jan. Der Albumtitel „EXIT“ ist dabei durchaus wörtlich zu nehmen: Es geht tatsächlich darum, den Ausgang zu finden und etwas hinter sich zu lassen, um Raum für Neues zu schaffen.
Artikel 1 bis 10 von 48 gesamt Sortieren nach Reihenfolge | Name | Preis | Datum In absteigender Reihenfolge | Stadt/Ort Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. Next Page