Skip to Store Area:

You're currently on:

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Sehr geehrte Kunden, die nachstehenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Nutzung des Internetangebots von Culton-Ticket, Ines Wangemann, Peterssteinweg 9, 04107 Leipzig, und für alle daraus resultierenden vertraglichen Beziehungen mit Nutzern und Kunden. Anders lautende Bedingungen bedürfen der ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung.

Vertragspartner
Durch den Erwerb von Eintrittskarten kommen vertragliche Beziehungen ausschließlich zwischen dem Kunden und dem Veranstalter zustande. Culton-Ticket vermittelt Eintrittskarten nur namens und im Auftrag der jeweiligen Veranstalter und wird vom Kunden mit der Abwicklung des Kaufes einschließlich des Versandes beauftragt.
Vertragsabschluss
Das Angebot zum Vertragsabschluss seitens des Kunden erfolgt durch die korrekte Eingabe und Absendung der Adresse sowie durch den rechtzeitigen Eingang der Überweisung bei Culton Ticket. Culton-Ticket nimmt das Vertragsangebot durch Übermittlung einer Bestätigungsmitteilung per E-Mail an. Kartenbestellungen sind verbindlich.
Preise und Gebühren
Die angebotenen Preise für Eintrittskarten im Internet sind inklusive Vorverkaufsgebühren sowie der gesetzlichen Mehrwertsteuer. Für den Versand der Eintrittskarten fallen 5,10 Euro bei einem Kartenwert bis 300,00 Euro (Einwurfeinschreiben), 10,00 Euro bei einem Kartenwert von 300,00 bis 500,00 Euro (Expressbrief) und 13,00 Euro bei einem Kartenwert über 500,00 Euro (Versand mit Transportversicherung) an. Für Selbstabholer berechnen wir keine weiteren Gebühren.
Zahlung
Der Gesamtpreis der Bestellung inklusive aller Gebühren ist nach Vertragsabschluss ( Bestätigungsmitteilung per e-mail ) sofort zur Zahlung fällig.
Lieferung
Die Lieferung der bestellten Eintrittskarten erfolgt auf Kosten und Risiko des Bestellers. Der Versand der Eintrittskarten erfolgt in der Regel innerhalb von 3 Tagen nach Eingang der Zahlung auf dem Konto von Culton-Ticket.
Rückgaben
Eine Rückgabe von Eintrittskarten ist nur bei Absage oder Terminverlegung möglich. In diesen Fällen muss der Kunde die Eintrittskarten unverzüglich, spätestens jedoch bis 14 Tage nach dem ursprünglichen Veranstaltungstermin an Culton-Ticket zurücksenden. Bei rechtzeitiger Vorlage der Original Tickets ( keine Kopien ) erstatten wir den vollen Ticketpreis, jedoch nicht die Versandgebühren. Bei Verlust der Eintrittskarten ist keine Rückerstattung möglich.
Der Veranstalter hat jederzeit das Recht die Veranstaltungen zu sperren und damit den Vorverkauf zu beenden.

Im Falle der Nichtverfügbarkeit der vermittelten Leistung informiert Culton Ticket den Kunden unverzüglich und wird dem Kunden von ihm bereits erbrachte Leistungen  umgehend zurückerstatten.

Datensicherheit
Die geschäftsnotwendige Verarbeitung, Speicherung und Nutzung personenbezogener Daten erfolgt gemäß der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes und der einschlägigen landesrechtlichen Bestimmungen.
Onlineangebot
Culton-Ticket übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte verlinkter Seiten. Alle Weblinks werden jedoch auf ihre Richtigkeit vor der Veröffentlichung auf funktionalität und Rechtmässigkeit überprüft.
Schlussbestimmungen
Sollten Teile dieser Geschäftsbestimmungen unwirksam sein, so wird die Wirksamkeit des Vertrages oder der restlichen Geschäftsbestimmungen nicht berührt.

Alleiniger Erfüllungsort für Lieferung, Leistung und Zahlung sowie Gerichtsstand ist Leipzig.